In unserem täglichen Leben können wir uns kaum vorstellen, dass sich ein Trinkglas drehen kann. Wikipedia sagt zum Thema beispielsweise: „Becher (mhd. becher, ahd. behhari, aus mlat. bicarium, eigentlichgriech. bikos ‚irdenes Gefäß‘) sind Trinkgefäße in Form eines Zylinders oder umgekehrten Kegels (Sturzbecher) ohne Fuß und Henkel. ... Einfache Becher aus Holz oder Steinzeug waren lange Zeit volkstümliche Trinkgefäße“. Kein Wort darüber, dass sich Gläser drehen. 

In der Geschichte der Menschheit wurde eine Vielzahl von Gläsern verschiedenster Formen erfunden. Es gibt Gläser in unterschiedlichen Querschnittsformen, Höhen und Breiten. Es gibt glatte und geschliffene Gläser, Trinkgläser aus Kristall, Glas, Metall und Kunststoff. Es gibt das Gefäß für jeden Geschmack und in verschiedenen Farben. Aber bis jetzt existierte noch kein Glas, das sich drehen konnte. Deshalb können wir mit Zuversicht und Stolz sagen, dass das Shtox-Glas eine Revolution in der Welt der Gläser und Getränkebecher darstellt. 

Das Shtox-Glas kann am ehesten mit einem kleinen Brummkreisel verglichen werden, obwohl es natürlich keiner ist: Ein Brummkreisel befindet sich nur während des Rotierens in einer aufrechten Position, doch sobald die Bewegung langsamer wird, kippt der Kreisel einfach zur Seite. Mit dem Shtox-Glas passiert etwas anderes. Unser Glas dreht sich ausschließlich horizontal um seine eigene Achse. Es bleibt beim und natürlich auch nach dem Drehen in seiner stabilen, aufrechten Position, ohne auch nur einen einzigen Tropfen des eingeschenkten Getränks zu verlieren.

Das Glas Shtox könnte man auch mit einem Rotor eines elektrischen Motors vergleichen – im Gegensatz zu einem Elektromotor kommt unser Glas jedoch gänzlich ohne Strom aus, es fängt bei einer leichten Berührung Ihrer Hand an, sich zu drehen, und dreht sich umso schneller, je länger und intensiver Sie es anstoßen. Ferner kann das Shtox-Glas auch mit einem Rad verglichen werden – doch anders als ein Rad wird unser Glas nicht fortrollen, es bleibt stets an derselben Stelle, an der Sie es hingestellt haben.